Facebook Twitter
linkzod.com

Dinge, Die Sie Ihrem Webdesigner Sagen Sollten

Verfasst am September 22, 2023 von Young Magnan

Ein großartiger Webdesign -Service kann Ihre Website erscheinen und sich fantastisch anfühlen. Aber wie wird dieses Design wahrscheinlich das Ranking beeinflussen, das Sie in den verschiedenen Suchmaschinen erreichen? Es könnte einen enormen Einfluss haben - und dazu negativ.

Einige Website -Designer scheinen eine offensichtliche Missachtung der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu haben. Im Folgenden finden Sie also einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten - auch um Ihren Online -Designer zu sagen.

Inhalt ist king

Im Allgemeinen hassen Designer Text. Die meisten von ihnen verachten es wirklich sehr. Sie denken, es ist ein Witz: eine Sache, die ihr Design verdirbt. Aber die Leute kaufen nicht aufgrund eines hübschen Designs. Es sind die Wörter, die sie überzeugen, die die Informationen liefern, dass sie eine Kaufentscheidung treffen müssen.

Dies beeinflusst auch die verschiedenen Suchmaschinen. Wenn Sie nicht über ausreichende Inhalte auf Ihrer eigenen Website verfügen, um ernsthaft zu überprüfen, werden Sie unter anderem von Google eingestuft. Sie benötigen viel Text von 100 bis 1.000 Wörtern pro Seite. Versuchen Sie, einige Abschnitte zu haben, die viel Inhalt haben. Ist das teuer? Nein, natürlich ist es nicht zu sagen, dass dies nicht der Fall ist.

Es gibt viele Inhalte auf dem Markt, die kostenlos sind. Es ist möglich, Artikel auf Ihrer eigenen Website häufig kostenlos zu verwenden, um eine Verbindung zum Autor zu erhalten.

Sie müssen natürlich Artikel, die für Ihre Organisation relevant sind, relevant sind. Wenn Sie Gartenmaschinen verkaufen, ist dieser kurze Artikel nicht wirklich relevant, aber es könnte andere geben, die es sind.

Und falls erforderlich, können Sie entweder Artikel selbst schreiben oder sich selbst einen professionellen Schriftsteller machen, um es persönlich für Sie zu erreichen. Es ist tatsächlich der kostengünstigste Weg, sich mit SE zu einem hohen Rang zu bringen.

Die Kopie der eigenen Website muss auch eine umfassende Verwendung von Schlüsselwörtern einsetzen. Die Optimierung der Kopie für SE kann allein eine Kunst sein (und das Thema für einen anderen Artikel). Dennoch müssen Sie sicher sein, dass Ihre Designer die Bedeutung von Schlüsselwörtern verstehen, da sie für SEO von entscheidender Bedeutung sind. Sie sind im Grunde die Wörter, die Menschen verwenden würden, wenn Sie nach Ihrer Website suchen. Wenn Sie also ein Buchhalter sind, sind Ihre Schlüsselwörter möglicherweise: "Buchhalter, Buchhalter, Buchhaltungsdienste" usw. Grundsätzlich findet Google, falls Sie "Buchhalter" suchen, Websites, die das Wort Buchhalter eine ganze Menge verwenden - im relevanten Kontext. Was in realen Sätzen bedeutet, nicht nur in Listen.

Geben Sie den Bildern relevanten Namen und ALT -Tags, die ich von Websites verstehe, auf denen ein Bundle ausgegeben wurde, das Kopie sorgfältig gefertigt, das Hosting ist erstklassig. Es gibt auch mehrere geschmackvolle und relevante Fotos und Bilder. Aber niemand hat die bilder relevanten Namen und Alt -Tags gegeben.

Die ALT -Tags sind die Wörter, die in dem Fall, dass Sie Ihre Maus auf dem Bild rollen, erscheinen. Es ist eine gute Form, Alt -Tags auf Bildern zu besitzen, da es die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Es ist aber auch für die Optimierung der Suchmaschine von entscheidender Bedeutung. Google liest beispielsweise die Namen der Bilder und die ALT -Tags, und die Ergebnisse beeinflussen das Seitenranking. Es ist eine einfache Sache, zu verpassen, unter der Annahme, dass niemand die Namen und Tags mit Bildern sieht oder liest. Aber Google liest sie. Wenn Sie alle Ihre Bilder im Bild1, im Bild2 usw. anrufen, ist es wirklich eine verschwendete Gelegenheit. Die Namen und Alt -Tags müssen für Ihr Feld von großer Bedeutung sein und Schlüsselwörter enthalten.

Holen Sie sich Ihre Wörter in der richtigen Reihenfolge. Es gibt Hinweise darauf, dass Google ein besseres Ranking liefert, wenn Ihre Keywords am Anfang einer Zeile oder eines Satzes stehen. "Accountancy Service von Bill Baxter" ist also "Bill Baxters Buchhaltungsdienste" vorzuziehen.

Dies gilt nicht nur für Ihre Körperkopie, sondern auch für Überschriften, Titel auf Seiten, Bildnamen und Alt -Tags. Es ist also etwas, was Ihre Designer möglicherweise wissen müssen.

Meta-Tags gegen echte Inhalte

Meta -Tags sind nicht so wichtig, weil sie es zuvor waren. Es handelt sich um eine Auflistung von Schlüsselwörtern, die der Internet -Suchmaschine mitteilt, worum es in Ihrer Website geht, die Überschrift der HTML -Seite eher als tatsächlich für einen Besucher erkennbar.

Die Verwendung von Meta -Tags wurde jedoch von Menschen, die versuchen, den Verkehr, jeden Verkehr, mit ihrer Website (zum Beispiel Spammer und Pornografen) zu fördern, stark missbraucht. So können Google und ein anderer SE jetzt Meta -Tags weniger wichtig machen und mehr auf den wahren Inhalt Ihrer eigenen Website aussehen. Was den geschriebenen Text bedeutet, die Kopie.

Sie benötigen immer noch eine Reihe von Meta -Tags, die Keywords enthalten. Aber wie lange dauert die Liste? Es ist verlockend, eine riesige Liste zu erstellen und alle Basen abzudecken. Es gibt jedoch einige Beweise dafür, dass weniger in Bezug auf Meta -Tags mehr ist. Mit einer langen Liste verdünnen Sie die Auswirkungen der wichtigsten Schlüsselwörter. Wie viele Sie haben sollten, hängt von der Art des eigenen Geschäfts ab, aber bemühen Sie sich, es kurz und fokussiert zu halten. Und relevant.

No flash, no Splash

Spritzen Sie Seiten beschädigen Ihre Suchmaschinen -Ranking -Positionen, da sie keinen relevanten Inhalt haben. Sie ärgern auch viele Besucher, weil sie durch sie klicken müssen.

Flash -Inhalt ist alles gut und gut, aber Google kann es nicht lesen. Wenn Ihre wichtigste Marketingbotschaft in Flash ist, wird sie von den Suchmaschinen nicht beobachtet. Sie können dies jedoch ausnutzen, indem Sie Kopierbits einfügen, die keine Schlüsselwörter als Flash oder ein Bild (kein lesbarer Text) enthalten. Denken Sie jedoch daran, dass Sie mit dieser Methode die Menge an Inhalten auf der Website reduzieren. Und die Suchmaschinen lieben relevante Inhalte.

Verwenden Sie keine Frames

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dies Ihnen nichts impliziert. Informieren Sie sie einfach dies und nehmen Sie kein Mittel für ein Mittel.

Frames sind eine bewährte Installation einer Website. Ein negativer Weg. Sie können bessere Alternativen finden, z. B. beispielsweise Tabellen. Das Problem mit Frames ist einfach: Google kann nicht lesen, was sich darin befindet. Katastrophe. Google sieht auf Ihrer eigenen Website keinen Text. Sie werden nirgendwo in der Nähe rangieren, unabhängig davon, wie viel Geld Sie ausgeben können.

Versuchen Sie nicht, Google

zu täuschen, Es ist verlockend, sich zu bemühen, Google zu täuschen, dennoch funktioniert es selten. In der Tat haben Sie die Chance, insgesamt auf die schwarze Liste gesetzt zu werden. Ein allgemeiner Trick wäre es, Wörter in Weiß auf einen weißen Hintergrund zu legen, damit Google sie lesen wird, aber ein Besucher wird sie nicht sehen. Auf diese Weise verderben sie den Look nicht. Google kann dies erkennen (es liest die HTML). Tätigen Sie nicht.

Ihr Webdesign -Service sollte bereit sein, diese Faktoren auf den neuesten Stand zu bringen, obwohl sie zuvor nicht auf sie aufmerksam waren. Alles ist wirklich ein Gleichgewicht zu sagen. Möglicherweise benötigen Sie keinen Suchmaschinenverkehr. Ich habe die Kopie für einen Mobilfunk -Service -Start geschrieben, bei dem SEO irrelevant war - da der gesamte Datenverkehr durch eine riesige Internet -Einzelhandelspräsenz, ein massives Marketing im Laden und die weltweit umfangreichsten CRM -Funktionen angetrieben wurde.

Wenn Sie jedoch Menschen für Ihre Website über die verschiedenen Internet -Suchmaschinen fahren möchten, sollten Sie Ihre Website optimieren. Inhalt kann der Schlüssel sein. Aber auch damit es funktioniert, bietet das Look auch, um richtig zu sein. Das mag Opfer in der Aussicht bedeuten, aber es lohnt sich, es in geschäftlicher Hinsicht zu leisten.