Facebook Twitter
linkzod.com

Ein Einfacher Leitfaden Zur Keyword- Und Suchmaschinenoptimierung

Verfasst am Marsch 5, 2022 von Young Magnan

Web -Online -Vermarkter müssen realistische Erwartungen in Bezug auf den Planeten der Keyword -Auswahl haben.

Es ist notwendig, Ihr Publikum zu verstehen, zusätzlich zu mächtigen, prägnanten Keywords, die nicht vage oder allgemein-diese breiten, expansiven Keywords, die das Publikum selten anziehen, das Sie suchen-und zu enttäuschenden Ranglisten und verschwenderischen Ranglisten führen Ausgaben von Bargeldressourcen.

Wenn Sie mit SEO (SEO) gesunde Gewinne bei der Rückkehr (ROI) mit SEO (SEO) wünschen, hängt Ihr Erfolg oder Misserfolg von den Schlüsselwörtern ab, für die Sie sich entscheiden, wenn Sie mit anderen Faktoren wie Linkpopularität und Site -Design in Verbindung stehen.

Wenn Ihre Online -Website Inhalte und Designbarrieren enthält, keine Sättigung (ein Begriff, der verwendet wird, um herauszufinden, wie gut eine Nischen -Website von SE indexiert ist) und nicht ausschließlich auf vielen anderen relevanten Internet -Websites nicht Nun, sind ziemlich niedrig.

Seien Sie vorsichtig mit der Forschung von Schlüsselwort, damit Sie keine hervorragenden Möglichkeiten verpassen oder so weit zielen, dass Sie Phrasen ansprechen, die niemals gut rangieren werden. Reißt euch zusammen. Im Folgenden sind 5 Ideen aufgeführt, die Sie auf dem Weg in Ihrer Suche führen. Sie können Ihnen helfen, gute Auswahlmöglichkeiten zu erstellen, hohe Ranglisten zu erzielen und mehr Verkehr (und Leads) auf Ihre Online -Website zu bringen.

Kenne dein Publikum und betrachte deine Organisationsziele.

Viele Unternehmen wählen einfach Keywords aus dem Nichts aus. Sie sprechen nicht mit Kunden oder heißen Aussichten, um festzustellen, welche möglicherweise nützliche Gruppe von Schlüsselwörtern sein kann. Ihre Keywords müssen Ihrer Organisationsstrategie entsprechen. Was genau sind Ihre Hauptprodukte? Wohin verzögert sich die Verkäufe? Gibt es Dienstleistungen oder Produkte so gut und können mit SEO steigen? Welche Produkte haben die besten Ränder? Sie sollten zahlreiche andere Fragen haben, die Sinn für das Unternehmen erzeugen. Die Informationen sollten leicht verfügbar sein. Ob nicht, Sie sind im SEO -Prozess weit zurück.

Sehen Sie sich die breiten Tastaturen an.

Unternehmen schaffen einen Fehler dieser Art mehr als an jedem Ort. Die Keyword-Landschaft ist im Vergleich zu einem einstündigen Einkaufsbummel für ein Kind einladender. Die Aufregung zwingt die Besucher, die Realität zu ignorieren. Wer kann ihnen die Schuld geben? Wäre es nicht toll, bei Google die Nummer 1 für "Food", "Autos", "Software" zu sein? Ja, einzelne Wörter könnten dazu beitragen, den Umsatz zu steigern. Aber sie sind schwer zu erreichen. Linkpopularität, Inhalte auf der Website, die Standortstruktur sowie andere Überlegungen werden sich auf die Rangliste auswirken.

Lernen, wie genau Tastaturen bilden.

Sie können mit "Automobil" beginnen, alles was Sie müssen, aber auf Ihren eigenen Kernphrase aufbauen, indem Sie auf andere Wörter wie "Lieferanten", "Produkte", "Dienstleistungen", "Unternehmen", "Unternehmen" hinzufügen.

Analysieren Sie Protokolldateien.

Oft übersehen und leicht zu unterhalten, zeigen Site -Protokolldateien viel über die Art und Weise, wie Menschen suchen. Sie generieren viele Keyword- und Schlüsselphrasenideen, indem Sie einfach die Informationen mit einem intuitiven Sinn untersuchen.

Kennen Sie Ihre Link -Popularität.

Zuerst sollten Sie Ihre Konkurrenz kennen - vergleichen Sie ihre Linkpopularität mit Ihrer. Welche Längen sollten Sie aufholen, um aufzuholen? Studieren Sie, wer sonst mit ihrer Website verknüpft. Wären diese Internet -Sites bereit, auf Ihre Website zu verlinken? Würden Sie gebeten werden, einen Linkaustausch mit ihnen auszuführen?